Board Zum Sonntag: Max Binder

#boardzumsonntag

Liebe Pedalboarder,
das ist meine Band in der ich das Board spiele:
Eckypateng!
Das ganze Gerät ist mit gigrig versorgt, Distributor und Isolator.
Darunter befindet sich noch ein großer Looper den ich mir von bright onion abgeguckt habe. Jedes Pedal geht über ein Insert Kabel in den Loop und kann via Kippschalter aus der Signalkette genommen werden, so ist troubleshootig sau schnell. In Zukunft sollen die Schalter dafür erreichbar sein, ohne das Board hochzuheben und darunter zu greifen. Ich benutze es füe Flitch-Zeugs wie tape stop, kaputte Abtastraten, aliasing, CD hänger etc. Wilder Pitch kram zB mit dem Tensor dessen bester Modus NXT ist und dann alles bisschen auf Random gestellt, so erhält man ein gut ordentliches Chaos ;)
Ebenso pitch fork via exp als Whammy. Hau nen Stutter wie den Mandala an und ändere den Pitch, ziemlich freaky. Den Stammen benutze ich hauptsächlich im Glitcholay Delay Modus oder als Freeze. Kann auch gut kaputt klingen. Den dml-20 hab ich wegen dem absolut verrückten Pitch (wobei es ja eher schneller und langsamer wird) delay. Ich setze das als zwischendurch-weird kram ein, so wie meist alles :D Dennoch strukturiert, also ich weiss wann ich das wo machen kann. Desweiteren ist der Flanger und Chorus darin boooombe.
Meinem DD-8 hab ich n Tap Tempo verpasst und ne alte BF-2 Platte genommen um den Wiederverkaufswert nicht zu schrotten :D
Ring Thing und Bitmap tun was sie eben so tun, synthy-mäßiger ring und crush Sound (bitmap im mod modus mit der random lfo, absolut hammergeil und ring thing kann man tunen, was ihn zum einzigen nutzbaren Ringmodulator in meinen Augen macht.
Auf dem CT-5 hab ich die Nightly Firmware drauf weil sie der haaaammer ist, benutze aber eigentlich nur Modus eins für nen ganz einzigartigen Shimmer. Ja, Ambient Sounds ist so der zweite Einsatzgebiet meiner Pedale.
Jo, Zoia kann alles und füllt befriedigt mein Verlangen wenn ich n neues Pedal nicht haben kann, dazu isses n always on reverb.
Fuzz Factory macht kaputt und Termo Fuzz is meine Hauptzerre, die einem einfach nur den Kiefer bricht.
Das WH-10 ist die v1 in schwarz, das hat diesen Boost nicht weil ichs clean benutze, range is voll aufgedreht, das Teil klingt einfach nur gut!
Der Raygun Youth macht uwwwuuiiiiii und der SY-1 is quasi ne eigene Band :D der kann so sau viel.
Ooeration Overlord gibt meinem Clean sound Punch und Sand der hat den step up converter neben der Uhr im Saft, da er 9,6 Volt braucht und das Gigrig System nur glatte 9 liefert. Unterm Board ist ein MXR 1176 und ein Key and Gate, weil man solche Sachen nicht auszuschalten braucht.
Mein Zweitboard ist mein Ampless Board, das erklärt sich wohl von selbst. Entweder Amp und Cab-Sim aus der DI in die PA oder Amp-Sim und Quilter in eine Box. Klingt hammer geil und ist super mobil. Jo, das Board sieht so seit zirka einem Jahr aus, aber natürlich ist seit dem das Eine gegangen und das Andere gekommen, aber hab da nicht so den Überlick.
Das ganze Board funktioniert mal mehr, mal weniger, aktuell spinnt der CT-5 rum aber ist alles halb so wild, in der Regel kann ichs aufm Gig anschliessen und es geht, sollte das mal nicht der Fall sein, heb ichs bisschen hoch und lass es fallen :D das regelt.
Lieblingspedal? Hmm, ich würde sagen: aktuell das DD-8.
Soweit von mir
Gruß an die Redaktion.
Max






 

DU BIST PEDALBOARD

Kontakt

Zur PEDALBOARD-Gruppe


Kontakt

Zur Kontaktaufnahme sprecht uns in den Gruppen an oder sende ein Mail an:
post@pedalboard.org

 

Abonniere unseren Newsletter:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Nach der Anmeldung erhältst Du einen Aktivierungslink (Double Opt-In) zur Bestätigung.
Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite oder um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Bei Ablehnung kann es sein, dass nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.